Fertigung

Serienfertigung komplexer mikrofluidischer Systeme

Maßgeschneiderte mikrofluidische Systeme

Wegweisende Technologie

Einzigartige Palette an Lösungen

Hybride Systeme

thinXXS ist spezialisiert auf Hybridsysteme, die in der Regel mehrere Komponenten aus unterschiedlichen Materialien kombinieren, um den komplexen Anforderungen multifunktionaler, mikrofluidischer Produkte gerecht zu werden.
Dabei setzen wir Technologien zur Konditionierung und Funktionalisierung von Oberflächen mit nasschemischen und Plasmaverfahren, Laser-, Schweiß- und Verbindungsprozesse sowie intelligente Konzepte zur Integration von Sensoren und Aktoren ein.

Veredelung

Etwa drei Viertel der Produktionskosten für Kunststoffmikrosysteme sind auf Montageprozesse sowie auf die Verbindung der Mikrosysteme mit ihrer makroskopischen Umgebung zurückzuführen.

In dieser Phase stützt sich thinXXS auf sein umfangreiches Know-how im Kleben, Bonden oder Schweißen, um z.B. medizinische, optische, mechanische oder mikrochemische Komponenten zu montieren.

Weitere typische Backend-Prozesse sind die Integration von Gold- oder Platin-Mikroelektroden auf Polymeroberflächen, die Manipulation von Oberflächeneigenschaften wie Hydrophilie und Hydrophobie oder die lokale Kopplung von funktionellen Gruppen, wie sie in vielen Anwendungen der Biowissenschaften verwendet werden.

Die Funktionalität mikrofluidischer Produkte hängt neben der Größe und den Toleranzen der Mikrostrukturen vor allem von den Oberflächeneigenschaften aufgrund des vergleichsweise großen Oberflächen-Volumen-Verhältnisses ab.

 

Präzisionsmontage

Mikrofluidische Einwegartikel sind komplexe Kunststoffprodukte, die um andere Elemente wie Sensoren, Aktoren, Mikroarrays, elektronische Steuereinheiten und PCBs sowie mechanische, elektrische und fluidische Schnittstellen erweitert werden.

Alle Prozessschritte sind für die Großserienfertigung optimiert. Dies ermöglicht es unseren Kunden in jeder Phase Zeit und Kosten einer Volumenproduktion vorauszusagen.

 

Haben Sie Fragen zu unserer Produktion?

Werkzeugbau und Formenbau

Wir stellen die Formwerkzeuge selbst her. Die Ausrüstung, die wir für die Herstellung von Mikroformwerkzeugen verwenden, gehört zu den präzisesten Maschinen weltweit. Dreidimensionale Architektur mit Abmessungen von wenigen hundert Nanometern bis zu einigen Millimetern ist unser Standard.

Die von thinXXS speziell entwickelte Spritzgusstechnologie ermöglicht es uns, die Präzision der Werkzeuge auf wirtschaftliche Weise auf große Stückzahlen zu übertragen.

Die technologische Plattform von thinXXS umfasst verschiedene Verfahren des Mikrospritzgießens. Die von uns verwendeten Polymere spiegeln die Anforderungen ihrer Produkte wider. Sie reichen von PP, PS, PMMA, COC oder thermoplastischen Elastomeren für biomedizinische Anwendungen, PBT, PE oder POM für technische Kunststoffkomponenten bis hin zu PEEK, PEI und PPS für Hochleistungskomponenten.

Kontaktieren Sie uns

Nutzen Sie das Kontaktformular

Rufen Sie an

+49 (0) 6332-8002-0

GDPR reminder

Anschrift

Amerikastraße 21
66482 Zweibrücken
Germany

Email

THX-Sales@idexcorp.com

Phone

+49 (0) 6332-8002-0